fbpx

Herbert Brandl

Herbert Brandl zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Malern Österreichs. Zahlreiche internationale Ausstellungen, u.a. 1992 documenta IX in Kassel, 2007 Biennale di Venezia. Von 2004 bis 2019 lehrte Brandl als Professor an der Kunstakademie Düsseldorf.

Das Naturmotiv dominiert Brandls Oeuvre und kommt vielseitig zum Ausdruck. Er variiert zwischen Figuration und Abstraktion, zwischen dem Wiedererkennungswert von Natur und den Sinneseindrücken von Farbe und Form. Brandl spielt mit expressiven Gesten, abstrakten Farbräumen und mächtigen Formen.

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Nicht verfügbar!
Dieses Produkt ist vergriffen.
260,00  inkl. MwSt.
260,00  inkl. MwSt.